Raumakustik Eingangshallen und Foyers

Eingangshallen und Foyers sind die Visitenkarte von Unternehmungen, Instituten, Verwaltungen und Hotels. Entsprechend unterschiedlich werden architektonische Akzente gesetzt.

Angenehme Raumakustik prägt die Ambiance

Beim Empfang soll die Anonymität der Kunden und Besucher gewahrt bleiben. Deshalb ist es nötig, den Nachhall im akustischen Nahbereich zu regeln. Eine angenehme Raumakustik trägt zudem zur behaglichen Ambiance bei.

Eindruck und Ausdruck – beides ist gefragt

FeinMikro-Perforationen erweitern den Spielraum für Farben, Formen und Raumakustik. Wir denken an Elemente des Möbelbaus wie Korpusse, Schrankfronten, Türverkleidungen und Rückwände. Absorbierende Deckensegel markieren zudem den Empfangsbereich in grosszügigen Eingangshallen. Der akustische Raum ist ein breites Feld. Deshalb sind unsere FeinMikro-Materialien in diversen Oberflächen, Materialien und Farben erhältlich.

Hotel Sedartis Thalwil
Clarion Hotel Stanvanger (NO)
Roche Peak Kaiseraugst
TKB Amriswil
Zuger Kantonsspital Baar (CH)
Kantonsspital Baden (CH)
Zuger Kantonsspital Baar (CH)
Qiagen Instruments AG Hombrechtikon
Just Schweiz AG Walzenhausen
Kantonsspital Baden (CH)
Just Schweiz AG Walzenhausen
IKRK Genf
Fotostudio Kestenholz (CH)
Qiagen Instruments AG Hombrechtikon
Hotel Sedartis Thalwil
Fotostudio Kestenholz (CH)
IKRK Genf
TKB Amriswil
Projekt
Hotel Sedartis Thalwil
Wand und Deckenverkleidung

Furniert/lackiert/Kunstharz belegt
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 400m2

Architekt: Jaeggi Innenarchitektur Sempach

Projekt
Clarion Hotel Stanvanger (NO)
Eingangshalle

Eiche Tabu, naturlackiert
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche 850m2

Architekt: KAP Kontor for Arkitektur og Plan AS Stavanger

Projekt
Roche Peak Kaiseraugst
Wandverkleidungen

Ulme Rift/Halbriftfurniere geplankt/Brettcharakter Stone-Effekt (natürliche Vergrauung)
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 2'500m2

Architekt: Nissen & Wentzlaff Architekten BSA SIA AG, Basel

Projekt
TKB Amriswil
Wandverkleidungen

CPL weiss
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 110m2

Projekt
Zuger Kantonsspital Baar (CH)
Cafeteria
Wanderverkleidung und Deckensegel

Ahorn
Oberfläche mit weiss, pigmentierter Lackierung
Akustiksysteme
Beschreibung

Aktustisch aktive Fläche: 470m2

Achitekt: Burckhardt + Partner AG Zürich

Projekt
Kantonsspital Baden (CH)
Empfangsbereiche
Deckenverkleidung (Gipsfaser nicht brennbar)
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche 180m2

Architekt: Steigerconcept AG Zürich

Projekt
Zuger Kantonsspital Baar (CH)
Empfang
Wanderverkleidung und Deckensegel

Ahorn
Oberfläche mit weiss, pigmentierter Lackierung
Akustiksysteme
Beschreibung

Aktustisch aktive Fläche: 470m2

Achitekt: Burckhardt + Partner AG Zürich

Projekt
Qiagen Instruments AG Hombrechtikon
Wandverkleidungen

Birke furniert
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche 400m2

Architekt: Kochler Christian AG Basel

Projekt
Just Schweiz AG Walzenhausen
Decken und Wandverkleidungen

farbig lackiert
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 800m2

Architekt: RLC Architekten AG Rheineck

Projekt
Kantonsspital Baden (CH)
Empfangsbereiche
Deckenverkleidung (Gipsfaser nicht brennbar)
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche 180m2

Architekt: Steigerconcept AG Zürich

Projekt
Just Schweiz AG Walzenhausen
Decken und Wandverkleidungen

farbig lackiert
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 800m2

Architekt: RLC Architekten AG Rheineck

Projekt
IKRK Genf
Brüstungs- und Deckenverkleidungen

transparent
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 1000m2

Architekt: Group 8 Châtelaine Genève

Projekt
Fotostudio Kestenholz (CH)
Deckenverkleidungen

CPL weiss
Beschreibung

Aktustisch Aktive Fläche: 100m2

Architekt: K Konzept Architektur baumanagement Kestenholz

Projekt
Qiagen Instruments AG Hombrechtikon
Wandverkleidungen

Birke furniert
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche 400m2

Architekt: Kochler Christian AG Basel

Projekt
Hotel Sedartis Thalwil
Wand und Deckenverkleidung

Furniert/lackiert/Kunstharz belegt
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 400m2

Architekt: Jaeggi Innenarchitektur Sempach

Projekt
Fotostudio Kestenholz (CH)
Deckenverkleidungen

CPL weiss
Beschreibung

Aktustisch Aktive Fläche: 100m2

Architekt: K Konzept Architektur baumanagement Kestenholz

Projekt
IKRK Genf
Brüstungs- und Deckenverkleidungen

transparent
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 1000m2

Architekt: Group 8 Châtelaine Genève

Projekt
TKB Amriswil
Wandverkleidungen

CPL weiss
Akustiksysteme
Beschreibung

Akustisch aktive Fläche: 110m2