Alle Neuigkeiten von Akustik & Raum auf einen Blick

Filter

Alle
Innovationen
Referenzen
Unternehmen
Wissenswertes

Sortieren nach

Wissenswertes - 02.06.2022

Raumakustik und Wohlbefinden

Womöglich ist es Ihnen auch schon so ergangen: Samstagabend, gute Laune, Sie sind unterwegs mit Freunden und alles ist angerichtet für einen wunderbaren Abend. Nur: Aus irgendeinem Grund fühlen Sie sich in der Lokalität überhaupt nicht wohl. Ist es die anstrengende Arbeitswoche? Kündet sich eine Erkältung an? Oder ist schlicht die Musik zu laut? Das kann, aber muss nicht sein. Denn oft steckt hinter Unwohlsein eine schlechte Raumakustik.  Schallabsorption und Wohlbefinden Lärm ist nicht gleich Lärm – für viele sind Konzerte in ausverkauften Hallen unvergessliche Höhepunkte, auch wenn die Musik weitaus lauter ist als beispielsweise in einer Bar. Der Unterschied: In einer kleinen, eigentlich gemütlichen Bar, muss die Raumakustik gänzlich andere Anforderungen erfüllen als in einer grossen Konzerthalle. Denn die durch Geräusche entstehenden Schallwellen – und davon gibt es in einem gut besetzten Restaurant viele – sorgen ohne entsprechende Schallabsorption für erheblichen Nachhall. Dieser wirkt nicht nur störend und irritierend, sondern lässt uns auch lauter sprechen, was wiederum zu einer noch lauteren Geräuschkulisse führt. Ein Teufelskreis, der nicht selten zu Kopfschmerzen, Müdigkeit oder eben Unwohlsein führt.  Unsere individuellen Lösungen Unser innovatives MAKUSTIK-System bietet vielfältige Lösungen für die Raumakustik unterschiedlichster Räume und erfüllt dabei höchste Anforderungen an Ästhetik und Brandschutz. Dank feinster Perforation, eigener Planung und Produktion können wir individuell auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen eingehen und die gewünschten und benötigten Absorptionswerte bieten. Ganz gleich, ob es sich um eine Flughafenhalle, eine Musikschule, Ihr Lieblingsrestaurant oder private Räumlichkeiten handelt.  Raumakustik neu erleben Die Experten der Akustik & Raum AG helfen bei Ihren Anliegen rund um die Raumakustik kompetent weiter. Spezielle Anforderungen an Akustik und Ästhetik werden dank viel Know-how und eigener Produktion zielgerichtet und ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen umgesetzt. Erleben Sie Raumakustik neu und entdecken Sie das innovative MAKUSTIK-System für einzigartige Raumakustik-Lösungen – damit sich Gäste in Ihren privaten oder öffentlichen Räumlichkeiten immer wohlfühlen.  

Mehr erfahren

Wissenswertes - 24.05.2022

Nachhallzeit und Raumakustik

Wir bieten mit dem einzigartigen MAKUSTIK-System innovative Lösungen für Ihre Raumakustik für höchste Ansprüche. Mit unseren Produkten FeinMikro | FM, Perfo | PE und Linea | LI können wir flexibel auf unterschiedlichste Akustik-Bedürfnisse eingehen. So sorgen unsere Akustik-Technologien für eine markante Verbesserung der Nachhallzeit in Ihren Räumen. Doch wie war das noch gleich mit der Nachhallzeit?  Wie Nachhallzeit entsteht Klänge bewegen sich in Schallwellen – ganz gleich, ob es sich dabei um Geschirr, laute Musik, Baustellenlärm oder ein Flüstern handelt. Sobald die Schallwellen unser Gehör erreichen, bringen sie unser Trommelfell zum Schwingen. Dies wiederum führt zu Impulsen, die in unserem Gehirn zu Geräuschen verarbeitet werden. Unsere Ohrmuschel absorbiert und verarbeitet also die Schallwellen – und dementsprechend werden diese absorbierten Schallwellen keinen Nachhall verursachen. Anders die Schallwellen, die den Weg in die Ohrmuschel nicht gefunden haben: Ist der Raum nicht akustisch behandelt worden, hören wir gewissermassen einen ruhelosen Schall, der nur langsam nachlässt.  Die perfekte Nachhallzeit für Ihre Raumakustik Die Zeitspanne zwischen dem Verstummen einer Schallquelle, also dem Ursprung der Schallwellen, bis zur Reduktion des Nachhalls auf einen definierten Bruchteil des Anfangswerts wird Nachhallzeit genannt. Kurz: Eine Nachhallzeit von vier Sekunden bedeutet, dass der Schall noch während vier Sekunden wahrgenommen werden kann. Je nach Raum und Anforderung können diese vier Sekunden als störend empfunden werden. Dabei gilt es zu beachten, dass die Ansprüche an die Raumakustik – also an die Nachhallzeit – je nach Zweck des Raumes ganz unterschiedlich sein können. Eine Flughafenhalle hat andere Anforderungen als eine Musikschule oder eine Bibliothek, Genau hier kommen unsere MAKUSTIK-Paneele zum Zug: Dank eigener Planung und Produktion der Paneele bieten wir individuelle Absorptionswerte für höchste Ansprüche.  Erleben Sie Raumakustik neu Wir wissen genau, welche Absorptionswerte den unterschiedlichen Ansprüchen an die Raumakustik gerecht werden. Unser innovatives MAKUSTIK-System bietet Lösungen für sämtliche Raumgrössen und berücksichtigt dabei auch spezielle Anforderungen an Material und Ästhetik. Erleben Sie Raumakustik neu und entdecken Sie unsere MAKUSTIK-Produkte. Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über unsere einzigartigen Raumakustik-Lösungen. 

Mehr erfahren

Innovationen - 17.06.2021

Raumakustik welche sich "sehen" und "hören" lässt!

Durch die Kombination von FeinMikro, Furnier, Geometrie und Licht wurde mit unserem MAKUSTIK FeinMikro die Raumakustik optimiert. Neben dem Hörerlebnis auch ein Genuss für das Auge. Der Bauherrschaft, Architekten und dem ausführenden Schreiner Danken wir für den Einsatz der MAKUSTIK Produkte in diesem schönen Projekt. Anzeige in LinkedIn

Mehr erfahren

Unternehmen - 13.05.2021

MAKUSTIK Kundenberater Österreich

Wir begrüßen Herrn Josef Wimmer als neuer Mitarbeiter der Akustik + Raum AG.
Seit Mai 2021 ist Herr Wimmer der Vertreter für Österreich.
Wir wünschen ihm viel Vergnügen und Erfolg. Herr Josef Wimmer wird Sie gerne mit unserem MAKUSTIK Sortiment beraten. Tel. +43 676 7105458
Email j.wimmer@akustik-raum.com

Mehr erfahren

Unternehmen - 12.05.2021

Verstärkung im MAKUSTIK Projekt-Team

Wir begrüßen Herrn Sven Apfelbaum als neuer Mitarbeiter der Akustik + Raum AG.
Seit Mai 2021 ist Herr Apfelbaum als Projektleiter im Team.
Wir wünschen ihm viel Vergnügen und Erfolg. Herr Sven Apfelbaum freut sich, Sie in Ihren zukünftigen MAKUSTIK Projekten zu betreuen. Tel. +41 (0)62 205 24 11
Email s.apfelbaum@akustik-raum.com

Mehr erfahren

Innovationen - 03.05.2021

Deckensegel mit MAKUSTIK FeinMikro

MAKUSTIK FeinMikro im Wohnbereich
Raumakustik zum wohlfühlen kombiniert mit Licht und Formen

Nebst der Leistungsfähigkeit eines Schallabsorbers bezüglich Schallabsorption, stehen auch die Argumente Design, Struktur und Einsatzmöglichkeiten im Mittelpunkt. Ziel guter Raumakustik ist es, den Raum so zu gestalten, dass er den Anforderungen und somit der vorgesehenen Nutzung entspricht. Räume brauchen Atmosphäre. Die Raumakustik ist ein sehr wichtiger Teil dazu, darf jedoch die anderen Faktoren nicht einschränken. MAKUSTIK FeinMikro Elemente erfüllen nebst einer hoch effizienten Schallabsorption auch die Flexibilität im Einsatzbereich. Durch die richtungslose und unsichtbare Perforation wird eine grenzenlose Freiheit in Form und Gestaltung ermöglicht.  Lichtplanung und Ausführung:
R & P AG, Elektriker, Installation, Bauleitung, Licht, Solar

Mehr erfahren

»